Kreativbasar der Frauengemeinschaft

  Beton war das Material, welches beim Kreativbasar der katholischen Frauengemeinschaft im Gemeindehaus St. Josef ins Auge stach. Ein Kuchen auf einem Adventskranz war aus diesem Material, die Körper zweier Engel und auch die Unterlagen zweier Windlichter hatte der fleißige Helfer Peter Kuhn daraus gefertigt. Doch nicht nur neue Ideen wurden hier umgesetzt, auch der traditionelle Adventskranz, der an einem Gestell aus Holz hing, gehörte zur Auswahl.

  Schon im Eingangsbereich des Gemeindehause deutete alles auf einen interessanten Kreativbasar hin. Liebevoll geschmückte Windlichter lockten die Besucher in das Haus. Der Duft von frischem Tannengrün begrüßte die Besucher, hinzu mischte sich der Duft von Kaffee und frisch gebackenen Waffeln. Schon Wochen vorher hatten die Bastlerinnen zu Hause mit den Vorbereitungen angefangen. Da nähten Susanne Kuhn und Monika Barwanitz aus Filz kleine Tannenbäume, sammelten Äste und Eicheln, um aus ihnen dekorative Zweige zu fertigen oder machten aus alten Holzwäscheklammern zarte Aufsteckengel. Auch die Ehemänner der beiden Frauen packten kräftig mit an und halfen dort, wo zarte Frauenhände sich schwer taten. Für kommende Adventszeit hatte die Frauengemeinschaft viele unterschiedliche Adventsgestecke kreiert. Doch auch selbst gemachter Heulikör, Tannenspitzensaft, Marmelade und Spritzgebäck gehörten zum Angebot. 

  Schon gleich nach der Öffnung am frühen Samstagnachmittag füllte sich das Gemeindehaus. Wer die schönsten Stücke haben wollte, der musste früh da sein. Während die Eltern in Ruhe durch die Ausstellung schlenderten, konnten die Kinder in der Bastelecke sich alleine beschäftigen. Der größte Teil des Gemeindesaales war für den Kreativbasar reserviert, doch am anderen Ende des Saales stand der Eine-Welt-Tisch mit fair gehandelter Schokolade, Tee oder hochwertigen Lederartikeln.

  Nicht nur zum Erstehen der ausgestellten Dinge waren die Besucher eingeladen. An bereit gestellten Tischgruppen, die liebevoll geschmückt waren, konnten die Besucher bei selbst gebackenem Kuchen und zu einer Tasse Kaffee entspannen und dabei mit anderen Gästen ins Gespräch kommen. - GeG

Hier finden Sie uns

Kontakt

Telefon

0 23 59 - 27 33

 

Fax:

0 23 59 - 90 31 12

 

Ansprechpartner  

Gemeinderat

Kontaktformular

Gästebuch

Anfahrt

Katholische

Gemeinde

St. Josef


Glockenweg 4
58566 Kierspe

Besucher ab dem 1. Jan. 2014

Free Counter