Cafe Grenzenlos - nun ein Begegnungscafé

In Abstimmung mit der Stadt Kierspe bieten wir in St. Josef für geflüchtete Menschen ab dem 4. April 2022 wieder ein Begegnungscafe mit Betreuungsangebot für Kinder anbieten. Die Treffen finden immer montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt.
Im Gemeindehaus können mit Unterstützung des katholischen Kindergartens Kinder betreut werden, dazu werden auch Spielecken kindgerecht eingerichtet. Die heimischen Handwerker Fußboden Brück und Schreinerei Schmale haben hier dankenswerter Weise tatkräftige Unterstützung zugesagt. Wir sind bemüht, dass wir Menschen in der Gemeinde finden, die als Dolmetscher während der Café-Zeiten fungieren können. Gerade im Sprachbereich ist weitere Hilfe aber gerne gesehen und wird dankend angenommen. Pastor Gregor Myrda kann/wird an den Montagen erste Sprachkenntnisse vermitteln. Für die Kinder soll es „Willkommens-Tüten“ geben (Malbuch, Buntstifte, Spielzeug etc.), die um praktische Dinge für Erwachsene ergänzt werden können (z.B. Stadtplan, Einkaufshelfer etc.). Bei Bedarf kann das Betreuungs-, Begegnungsangebot ausgebaut werden.

Silke Groll (0170/3648667), Pastor Gregor Myrda (02359/2733) und Uli Jatzkowski (0170/6388881) sind seitens der katholischen. Gemeinde die verantwortlichen Ansprechpartner.

Der Anfang ist geschafft. Ab dem 14. Januar gibt es in unserem Gemeindehaus das Cafe Grenzenlos für Menschen, die geflohen sind und für Menschen, die hier zu Hause sind. Von 16 bis 18 Uhr wird diese Begegnungsstätte geöffnet sein. 

Marietta Opitz und Birgit Raphael-Nowak haben sich bereit erklärt, die Organisation zu übernehmen. Ein kleiner Helferstamm ist bereits vorhanden, allerdings werden noch helfende Hände gebraucht.

Derzeit treffen sich die Besucher noch im großen Gemeindesaal, angedacht ist aber, im Kellergeschoss die Räume zu renovieren und gemütlich einzurichten. Wann das in Angriff genommen wird, ist noch offen.

 

Nachtrag (28. Nov. 2016)

Das Café Grenzenlos hat nicht mehr wöchentlich geöffnet, da der Besuch sehr zurückgegangen ist. Künftig wollen sich die Flüchtlinge und Organisatoren einmal monatlich treffen, immer nach Absprache. Wer den nächsten Termin erfahren möchte, möge sich bitte an Marietta Opitz (Tel. 0 23 59-29 13 27) oder Birgit Raphael-Nowak (Tel. 0 23 59-71 66) wenden.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Telefon

0 23 59 - 27 33

 

Fax:

0 23 59 - 90 31 12

 

Ansprechpartner  

Pfarrgemeinderat

Kirchenvorstand

Kontaktformular

Gästebuch

Anfahrt

Katholische Gemeinde

St. Josef


Glockenweg 4
58566 Kierspe