Aktuelles

 

Wir sind wieder von unserer Gemeindefahrt aus Krakau und Breslau zurück. Was wir erlebt haben, ist hier nachzulesen.

 

 

Am 23. September feierte die kfd ihr 70jähriges Bestehen. Mehr darüber hier.

 

Pfarrer Thorsten Rehberg verlässt Meinerzhagen. 

In der Pfarrgemeinderatssitzung vom 11. September gab Pfarrer Rehberg die Entscheidung bekannt. Mehr hier...

 

Wir feierten am 1. und 2. September unser Gemeindefest rund um den Kirchturm St. Josef. Wie es da zuging, ist hier zu lesen.

Fotos vom Gemeindefest sind auf come-on zu finden, und zwar über diesen Link: hier

Vorankündigungen

Wichtige Termine in unserem Gemeindeleben

(alle Termine sind unter dem Menü 'Termine' zu finden)

       

 

Sonntag, 21. Oktober - Kirchencafé 

Nach der Messe findet unser Kirchencafé statt. Bei einem Mittagsimbiss kann sich in lockerer Atmosphäre getroffen und unterhalten werden. Herzliche Einladung an alle.

Einladung zur Umlagenreinigung

Bevor die Natur in ihren Winterschlaf geht, soll die Umlage um die Kirche, die Kirche selbst und das Gemeindehaus St. Josef in Ordnung gebracht werden. Termin ist Samstag, der 27. Oktober ab 9.30 Uhr. Wer mitmachen möchte bringe bitte eigene Gartengeräte oder Putzutensilien mit. Nach dem gemeinsamen Aufräumen sind alle Mithelfer zu einem Mittagsimbiss eingeladen.

„Am Ende des Lebens“ ist das Thema der diesjährigen Herbstgesprächsreihe unserer Pfarrei. An drei Abenden wird das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. 

 

24. Oktober 2018 von 19.30 bis 21.00 Uhr in St. Marien Meinerzhagen

Thema: „Das Herz vergisst nie -  mit Demenz leben“

Referent: Frau Miriam Manns vom Demenz-Zentrum im Dortmund

Mehr Informationen zu dem Abend und zur Referentin sind hier....

 

31. Oktober 2018 von 19.30 bis 21.00 Uhr in St. Christophorus Valbert

Thema: „Sterbehilfe - eine Frage der Menschlichkeit?!“

Referent: Peter Alferding, Leiter des Kath. Bildungswerkes in Oberhausen

 

14. November 2018 von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in St. Josef Kierspe

Thema „Palliativ - wenn Heilung nicht mehr möglich ist“

Referent: Guido Kussek, Allgemein-, Notfall- und Palliativmediziner

Martinzug 
Am Sonntag, dem 11. November gibt es wieder ab 17 Uhr an der katholischen Kirche St. Josef einen Martinszug. Ein Spiel um die Legende des Heiligen Martins wird zu Beginn von Kindern vorgespielt werden. Alsdann machen sich Klein und Groß auf den Weg mit leuchtenden bunten Laternen und dem Heiligen Martin hoch zu Ross. An der Kirche werden bereits fleißige Helferinnen und Helfer den Kakao und alkoholfreien Glühwein für die Kinder heiß machen. Auch die Martinsbrezel und kross gegrillte Würstchen werden dann auf ihre Abnehmer warten. Wer für sich für sich und seine Familie eine Martinsgans wünscht, der kann an der Verlosung um einen solchen Festbraten teilnehmen. Bereits ab dem 26. Oktober gibt es dafür Lose zum Preis von 50 Cent zu kaufen und mit etwas Glück gehört man zu den fünf Gewinnern.

Das war........

 

Zu einer Kräutermesse mit Kräuterweihe trafen sich die Frauen der kfd in diesem Jahr in St. Marien. Mehr darüber hier.....

 

Zu einem Familientag trafen wir uns am Samstag, dem 7. Juli in Belkenscheid. Klönen, spielen, Wandern und gemeinsam eine Messe feiern, war unser Programm. Mehr hier.

 

 

 

St. Marien unter Denkmalschutz? Zwei Artikel der Meinerzhagener Zeitung zu diesem Thema. Mehr darüber hier...

 

Tobias Spenke ist neuer Kirchenmusiker in unserem Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid.

Was seine Aufgaben sind, wo er wohnt und was er mag, das ist hier nachzulesen.

 

Im November fanden in unserer Pfarrei die Gemeinderatswahlen statt. Am 11. Januar 2018 traf sich der Pfarrgemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung.

Mehr darüber hier..... 

 

Hier das Protokoll Pfarrgemeinderatssitzung vom 11. September 2018.

und der Gemeinderatssitzung vom 6. September 2018.

 

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Telefon

0 23 59 - 27 33

 

Fax:

0 23 59 - 90 31 12

 

Ansprechpartner  

Gemeinderat

Kontaktformular

Gästebuch

Anfahrt

Katholische

Gemeinde

St. Josef


Glockenweg 4
58566 Kierspe

Besucher ab dem 1. Jan. 2014

Free Counter