Thomas Fröse ist neuer Gemeinschaftspastor der landeskirchlichen Gemeinschaft Vollme

Seit dem 1. November 2018 ist Thomas Fröse neuer Gemeinschaftspastor der landeskirchlichen Gemeinschaft in Vollme.

 

Thomas Fröse wuchs in Gummersbach auf und machte dort auch sein Abitur. Danach ging er für ein Jahr nach Brasilien und absolvierte ein soziales Jahr in einem Drogen-Reha-Zentrum. Dort bekam er Freude an seiner Arbeit. 2011 ging er nach Deutschland zurück und studierte in Bonn für drei Jahre Theologie. Seine Praktika leistete er alle in Brasilien in verschiedenen Einrichtungen ab. Seine Frau Andreia lernte er 2010 kennen, 2014 heirateten beide. Fröse wurde hauptamtlicher Mitarbeiter des Therapiezentrums für Drogenabhängige in Blumenau in Brasilien. Anfang 2015 wurde er Leiter des Jugendhauses bis April 2018. In Blumenau erfuhr er, dass in Deutschland Gemeinschaftspastöre für die Gemeinden dringend gesucht werden. Er und seine Frau entschlossen sich nach Deutschland zu gehen. Anfang 2018 zogen er, seine Ehefrau Andreia sowie die Kinder Bia, Manu und Simon nach Deutschland. Seit dem 1. November 2018 ist er nun Gemeinschaftspastor der landeskirchlichen Gemeinschaft in Vollme

 

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Telefon

0 23 59 - 27 33

 

Fax:

0 23 59 - 90 31 12

 

Ansprechpartner  

Gemeinderat

Kirchenvorstand

Kontaktformular

Gästebuch

Anfahrt

Katholische

Gemeinde

St. Josef


Glockenweg 4
58566 Kierspe